®

USERART Betrieb des Elektro- und Elektromaschinenbau Handwerks

CNC - Technik

Werkzeug schonend - alles im Blick

Eine Mindermengen - Schmierung sorgt für hohe Standzeiten des Werkzeugs. Die Spindel wird gleichzeitig von Absaugvorrichtung umhüllt, die entstehende Stäube reduziert.

 

Für eine externe Betrachtung der Arbeitsschritte helfen Kameras.

 

Diese sind einerseits auf das Werkzeug, andererseits auf den gesamten Innenraum gerichtet. Der Zugriff erfolgt Plattform unabhängig.

Wassergekühlte Spindel

Eine Spindel mit 24.000rpm liefert die erforderliche Leistung für Edel-stähle.

 

Die Geschwindigkeit ist über das Fräsprogramm regulierbar.

Stäube sowie ausbrechenden Frästeilen werden durch ein Chassis verhindert.

 

Dieses ist von jeder Seite zugänglich und bietet so den vollen Zugang bei gleichzeitig vollem Schutz.

 

Die ausziehbare Spanfalle lässt sich leicht reinigen und hält Pumpen sowie Steuerung frei von Schmutz.

Details folgen...

News

- Testplatz für Licht und Laser

- Analyseplatz für Sensoren

Kontakt

Tel: +49 (0) 4151 / 837 66 16

E-M@il: info@userart.net

Impressum

copyright userart - 2017
USERART Betrieb des Elektro- und Elektromaschinenbau Handwerks
USERART Betrieb des Elektro- und Elektromaschinenbau Handwerks
USERART Betrieb des Elektro- und Elektromaschinenbau Handwerks